Abzockeversuch per Rechnung von Firma aus Holland

Abzockeversuch per Rechnung von Firma aus Holland

Abzockversuch bei RechnungszustellungAbzockeversuch per Rechnung von Firma aus Holland: Heute morgen finde ich eine vermeidliche Rechnung von einer Firma mit dem Namen „Presserelease“ in meinem Briefkasten. Der Rechnungsbetrag beläuft sich auf 580 EUR. Von der Firma hatte ich bislang noch nie etwas gehört.

Bei anschließender Suche im Internet werde ich schnell fündig: Ein Abzockeversuch von einer Firma aus den Niederlanden. Auf den ersten Blick erscheint das Schreiben in einem professionellen Look.  Dass es sich um ein Angebot handelt, das in fälschlicher Optik einer Rechnung daherkommt, wird erst nach genauem Hinsehen klar!

Ein übler Trick, der sicherlich erstmal Ärger und Rechercheaufwand verursacht.

Abzockeversuch von eine Firma aus den Niederlanden

Diese Angelegenheit ist für Leute, die Pressemitteilungen schreiben und veröffentlichen mehr als ärgerlich. Ich werde die vermeidliche Rechnung im Papierkorb verschwinden lassen.

Die Rechnung ist absolut professionell aufgemacht und enthalten Details einer Leistung sowie die Kontaktdaten. Bei Pressemitteilungen ist die Adresse als Pressekontakt immer enthalten und daher auch  leicht elektronisch durch Dritte auszulesen.

Haben Sie auch eine solche Rechnung von Silencemedianetwork.com erhalten?