Responsive Webdesign und SEO: Google listet optimierte mobile Websites in Zukunft besser

Responsive Webdesign und SEO: Google listet optimierte mobile Websites in Zukunft besser

responisve webdesign googleWas hat Responsive Webdesign mit SEO (Suchmaschinenoptimierung) zu tun? Nach den neusten Meldungen kündigt das US- Unternehmen bessere Ergebnisse für Websites an, die für mobile Endgeräte optimiert sind.

Google hat Benachrichtigungen an Webmaster versendet, die das Google Webmaster Tools benutzen, deren Websites nicht mobil freundlich sind. Diese Mitteilungen weisen auf  Usability-Probleme bei der Darstellung auf auf mobile Endgeräte hin. Weiterhin verweist Google, dass  nicht Handy-freundliche Websites bei der Google Suche in Zukunft schlechter anschneiden. Es gibt klare Anzeichen dafür, dass eine neue mobile Ranking-Algorithmus im Begriff ist, bei Google zu starten. Google sagt weiterhin, dass sie mit diesen neuen Ranking-Algorithmus seit November am experimentieren ist. Aufgrund dieser Meldung wird spekuliert, dass Google bald härter durchgreifen könnte, wenn Websites nicht für die mobile Darstellung optimiert sind. Responsive Webdesign oder Apps für mobile Websites sind nicht nur eine Frage des Design sondern auch der Usability und Ladezeit von Websites.

Responsive Webdesign gewinnt bei SEO Optimierung

Gerade Responsive Webdesign wird bei der SEO Optimierung in Zukunft an Bedeutung´gewinnen. Websites, die nicht auf die mobile Darstellung optimiert sind, werden in Zukunft Rankingverluste hinnehmen müssen. Dass US-Konzern Google bereitet sich schon seit Monaten auf Änderungen beim Ranking auf mobilen Geräten vor. Websites werden in Zukunft in den Ranking der Suchergebnissen besser platziert werden als solche, die nicht optimiert sind. Ob die Umsetzung der Optimierung für mobile Websites mit Responsive Webdesign oder als App umgesetzt wird, muss jedes Unternehmen selbst entscheiden.

Mobile Friendly Websites wird zum Google Ranking-Faktor

Schnelle Ladezeiten und gute Benutzerfreundlichkeit auf mobilen Geräten sind essentiell. Es gibt Hinweise, dass Google diese Kriterien auch als wichtigen Ranking-Faktor für die Anzeige in der Suchergebnisliste einsetzen wird.

Klicken Sie hier zum Test Ihrer Websites: Mobile-Friendly Test