Wie wichtig ist Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Unternehmen?

Wie wichtig ist Suchmaschinenoptimierung (SEO) für Unternehmen?

Suchmaschinenoptimierung für Homepage von UnternehmenDer Begriff Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, wird immer häufiger im Internet verwendet. Die Platzierung auf den ersten Plätzen der Suchmaschinen bei relevanten Suchbegriffen einer Website ist der Schlüssel zum Erfolg im Internetgeschäfts. Eine der wirksamsten Methoden dies zu erreichen, ist die Suchmaschinenoptimierung oder SEO.

Noch vor ein paar Jahren fand die Suche nach relevanten Produkten oder Firmen hauptsächlich in Branchenbücher, wie zum Beispiel der „Gelbe Seite“ statt. Heutzutage nutzen die meisten Leute das Internet in irgendeiner Form für die die Suche. Mit Smartphone, Tablett oder Desktop-Computer versuchen  viele Leute wichtige Informationen im Internet herauszufinden. Größtenteils neigen Leute dazu, nur jene Websites zu besuchen, die an der Spitze der Suchergebnisse von Google und Co stehen. Deshalb wird es immer wichtiger, besonders Webseiten von Unternehmen nach Suchbegriffen zu optimieren.

Suchmaschinenoptimierung von Spezialisten

Durch die Suchmaschinenoptimierung oder SEO kann spürbar die Trafic einer Homepage erhöht werden.  Wenn jemand mit einer Webseite  erfolgreich sein will, dann kommt man nicht an dem Thema Suchmaschinenoptimierung oder SEO vorbei. Wer die Suchmaschinenoptimierung nicht selbst machen will, wird eine entsprechende Internetagentur oder SEO Agentur beauftragen. Im Internet sind haufenweise Spezialisten in Sache SEO zu finden. Optimal ist aber schon bei der Konzeption einer Webseite die wichtigsten Dinge einer Optimierung zu beachten.

Was ist wichtig bei einer Suchmaschinenoptimierung?

Die Meta-Angaben werden in den Quellcode der Website im sogenannten Header geschrieben. Der wichtigste Mata-Parameter ist der Title-Tag, der wie der Name schon sagt, den Title der Webseite angibt. Der Title sollte nicht mehr als 65 Zeichen überschreiten und wichtige Keywords enthalten. Der Description-Tag gibt eine Beschreibung der Website aus und sollte nicht länger als 140 Zeichen lang sein. Die Schlüsselwörter, auch Keywords genannt, haben immer mehr an Bedeutung verloren, da diese Funktion in den Anfängen der Suchmaschinenoptimierung überbewertet wurden und zu unrelevanter Häufung von Schlüsselwörter führte.

Keyworddichte – Eine wichtiger Parameter im SEO

Ein wichtiger Parameter der Suchmaschinenoptimierung ist die Keyworddichte. Über den optimalen Wert der Keyworddichte gehen die Meinungen der SEO-Spezialisten weit auseinander. Während einige einen Wert von 3-4% für optimal finden, werden auch Werte von 5% und mehr als ideal gehalten. Erfahrungsgemäß sollte jedoch der Wert eher darunter liegen, denn bei allem Optimierungseifer sollte man nicht vergessen, dass die Texte in erster Linie für die Kunden geschrieben sind und wertvolle Informationen enthalten sollten.

Backlinks als Empfehlungen für Ihre Homepage nutzen

Backlinks sind in erster Linie Empfehlungen für Ihr Unternehmen und für die Bekanntheit einer Website unverzichtbar. Backlinks  sorgen für eine größere Anzahl an Besuchern und zeigen automatisch den Suchmaschinen den Weg zu relevanten Seiten. Externe Links auf die eigene Homepage sind um so wertvoller, wenn diese von themenverwandte Webseiten kommen. Aber aufgepasst: Link ist nicht gleich Link. Schlechte Links können schnell dafür sorgen, dass eine Site bei Google und anderen Suchmaschinen im Ranking fällt.

Wenn Sie Hilfe bei der Suchmaschinenoptimierung benötigen, lassen Sie es uns wissen!

 

Tags